Positionierung


Seine Duftmarke hinterlassen

…ein geflogenes Wort – jedoch nur allzu oft erfolgt eine Anpassung
zugunsten des Mainstreams.

Überlegen Sie – wo wollen Sie hin? Was soll der Interessent/in spüren,
wenn er/sie Ihre Seite betritt und Ihr Produkt oder Dienstleistungen
genießt?
Das ist meins, was ich schon immer gesucht habe – das möchte
ich gern haben, kosten, genießen!

Ein Risiko?

Ihnen kommen Zweifel? Mit einem kantigen Profil oder konkreten
Profilierung verscheuche ich mir die kritische Masse an Kunden?

Sie können nicht alle potentiellen Kunden mit Ihrem Produkt abholen,
es sei denn, es ist eine Innovation, die den Zahn der Zeit trifft und
für viele Interessenten die Lösung schlechthin zu einem Problem darstellt.

Aber seien wir doch mal ehrlich, das ist doch in den seltensten Fällen so.

Zeigen Sie mit Ihrer Positionierung angefangen mit Ihnen als Mensch sowie Ihrer Geschichte, ihrer betrieblichen Philosophie, also Arbeitsweise und Prozessen, wer Sie sind, wie Sie ticken. Lassen Sie (potentielle) Kunden erfahren, welche besonderen Produkte und Aromen sie verpassen.

Positionierung – sich zeigen – wirklich etwas ganz besonderes.

Ja – sie haben richtig gelesen: In Ihrer Positionierung sind Sie als
Unternehmer eingebunden – nicht nur über seine Eigenschaften
/-heiten, seine Ein-Kategorisierung als Premium oder Standardprodukt
sowie eine Preisstrategie und Nutzenargumentation für Ihren Kunden.

Sie sind der Ursprung dahinter, gestalten das Produkt, entwerfen die
Emotionen und Geschichte rundherum und definieren schließlich die
Prozesse in denen Ihr Produkt entsteht und sich Richtung Markt bewegt.
Somit sollten all diese Schritte zu Ihnen gehören und Ihren Vorstellungen
entsprechen und dürfen gezeigt werden – außer Betriebsgeheimnissen.

Meine Empfehlung „bleiben Sie bei Ihren Leisten“, lieber Schuster.
Die Interessenten werden es Ihnen danken, denn Einheitsbrei und
langweilige Fassade ohne Inhalt gibt es bereits genug – zeigen Sie sich offen und ungeschminkt. Heben Sie sich mit Ihrem Produkt und Wesen vom Wettbewerb klar ab.

Runden Sie Ihr Profil und Produkt dann noch mit stetiger Qualität und
Achtsamkeit in der Kundenbeziehung ab: Sie werden unwiderstehlich
sein.

Die Treue und Loyalität, die Ihnen begegnen wird, wird ehrlich sein
und lange bleiben.

Wie kommen Sie dorthin?

Schauen Sie ins sich rein – erkennen Sie sich, Ihre Seele und Motivation.
Denn diese geben Sie auch in Ihr Produkt und Leistung. Hieraus ergibt
sich Ihr Markenkern und Ihre Schritte zu Ihrem Profil.

Ich begleite Sie gern ein Stück zu sich und Ihren Ecken und Kanten sowie
Ihrem ganz persönlichen Mehrwert für Ihren Kunden.

Wir zeigen Ihre Besonderheit!
Klar – deutlich – empathisch – anziehend – kundennah!

Fühlen Sie sich herzlich willkommen. Sprechen Sie mich an.

Ihr Stadt-Land-Genuss
Eva Gerszke

Impressum    Kontakt    Datenschutzerklärung    AGBs    RSS Feed